Logo escape
Andreas Gohlke
(Dipl. Sozialarbeiter)
0151 - 10 70 46 50
info@mediensucht-escape.de

Seite empfehlen |  Adresse |  Kontakt |  Impressum | 

Exzessiver Konsum und die Abhängigkeit von Internet und Computerspielen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen stellen eine zunehmende Herausforderung für Familien und Gesellschaft dar. Für Betroffene, Angehörige und Multiplikatoren bietet escape ® kompetente und individuelle Hilfe an.

Als ein Beitrag zur Verbesserung der Beratungs- und Behandlungssituation arbeite ich aktiv im hessischen Fachforum Mediensucht und im Fachverband Medienabhängkeit mit.

Aktuell biete ich Beratungen für Betroffene und Angehörige in den Räumen des Diakonischen Werks (Kiesstrasse 14) in Darmstadt an. Schulungen, Fortbildungen und Coachings werden nur auf Nachfrage und in der Regel Inhouse angeboten.

Für das Familienintensivprogramm ESCapade arbeite ich an einer Kooperation mit der Stadt Darmstadt und der Kostenübernahme als Präventionsprojekt z.B. durch Krankenkassen.